NEUIGKEITEN



„Volles Haus" beim 5. Adventskonzert


-> zu den Videos

Bereits zum fünften Mal in Folge lud die Gemeinschaftsschule Oberhausen zum Konzert in der Vorweihnachtszeit ein. Diesmal in der festlich geschmückten Schule. Mehrere hundert Gäste füllten Musik- und Mensasaal, deren Sitzplätze bereits 20 Minuten vor Beginn vollständig belegt waren.

Zu Beginn überzeugte die Bläserklasse unter Leitung von Remo Gebhardt, der auch durch den Abend moderierte. Hier musizierten junge Kinder der Kastanienhof-Grundschule und der Gemeinschaftsschule gemeinsam. Die Bläserklasse ist ein Kooperationsprojekt beider Oberhausener Grundschulen, der Musik- und Kunstschule Bruchsal und des Musikvereins Oberhausen.

Im Anschluss bot die Klasse 3 unter Leitung ihres Lehrers Herrn Rupp das heitere Minimusical „Deutschland sucht den Weihnachtsmann". Die fetzigen Lieder, bunten Kostüme und einiger Wortwitz sprachen sowohl das junge als auch das erwachsene Publikum an.

Der Grundschulchor und das Gitarrenensemble zeigten, wie jüngere Kinder und ältere Jugendliche in der Gemeinschaftsschule voneinander gemeinsam profitieren können. Die internationalen Weihnachtslieder, die die Grundschulkinder sangen, wurden vom Gitarrenensemble der Sekundarstufe begleitet. Geleitet werden die beiden Ensembles von Frau Reichert und Frau Weiß, Unterstützung bot Frau Welsch, die an diesem Abend dirigierte.

In anspruchsvoller Mehrstimmigkeit krönte das Popensemble „Sing for your life" den Abend mit sechs englischsprachigen Werken. Dass einige dieser Stücke mit vielen Chromatismen, großer Akkordvielfalt und wechselnder Melodik sehr schwer zu singen sind, merkte man den jungen Profis nicht an, sodass die Zuhörer ganz in die polyphonen Klangharmonieren eintauchen konnten. Beim Song „Rudolph, the Red-Nosed Reindeer" überraschten die Schülerinnen und Schüler ihren Dirigenten Remo Gebhardt mit einer eigenen Version im Mittelteil einschließlich eines selbst gedichteten Raps.

Die Schülerinnen und Schüler der SMV mit Frau Falkenberger und Herrn Meisch organisierten auf dem Hof weihnachtliche Verköstigung.

Die Spenden für das Konzert kommen dem Verein Hand in Hand e.V. zugute. Der Verein hat die Förderung von Projekten zur Selbsthilfe der Menschen in Afrika zum Ziel, wobei die Nachhaltigkeit und schnellstmögliche Überführung der Verantwortlichkeiten an die Menschen vor Ort im Vordergrund stehen.

D. Rupp, im Dezember 2016



Bildimpressionen







Gekürzte Zusammenschnitte der Aufführung als Videos:
Klicken Sie auf die Vorschaubilder, um die Filme zu starten.


Die Videos wurden mit Absicht unscharf gemacht und in sehr geringer Auflösung hier veröffentlicht.

Bläserklasse:


Minimusical:


Grundschulchor mit Gitarrenensemble:


Popensemble: The Christmas Song


Popensemble: Joy to the World


Popensemble: Santa Baby


Popensemble: Hallelujah


Popensemble: Rudolph, the Red-Nosed_Reindeer


Popensemble: Magic is the Christmas Day